Pruning roses

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Pruning der Regel muss nach der letzten Blüte der Rose verblasst durchgeführt werden.Beschneiden der Rosen wird sie dazu anregen mehr Blumen wachsen im nächsten Jahr.

Nachfolgend finden Sie ein paar grundlegende Fakten über Rebschnitt und ein paar Techniken.

Einige der Tools, die Sie benötigen, sind:

  • Astscheren
  • Handschuhe
  • Franzbranntwein
  • Schneidwerkzeuge

Time to prune

Obwohl es am besten, um die Rose beschneiden, nachdem die Blumen verwelkt, können Sie trotzdem schneiden abgestorbene Äste und entfernen abgestorbene Blumen vor der Zeit. Die beste Zeit für den Rebschnitt tun, ist in den späten Winter.

Tipps zu beschneiden

Sie müssen keine toten Äste, Zweige, die einander berühren, kranke Äste sind zu entfernen.Warum sollten Sie entfernen Äste, die sich gegenseitig berühren? Weil sie können offene Bereiche, die anfällig für Krankheiten und Insekten können. Machen Sie eine 45-Grad-Schnitt ein Viertel Zoll über eine neue Knospe.

Teile, die beschneidung müssen

Zunächst einmal denke an die Teile, die Sie behalten möchten. Sie müssen viele der Blüten, Blätter und Zweige zu halten, so dass die Pflanze überleben kann. Entfernen Sie die alten Stämme, Äste sterben, verdrehten Ästen, Zweigen berühren, tote Blumen.

Was sollten sie nach dem beschneiden tun

Sie sollten die Schneidwerkzeuge mit einigen Franzbranntwein sauber nach jedem stieg auf jeden Erreger von einer Pflanze zur anderen zu verhindern. Sie sollten zudem eine wenig Alkohol auf den Schnitt der einzelnen Branchen.

Basis-Schnitt, Beschneiden Blumen, Blumen, Rosen, Rosen Beschneiden, Um Rosen Beschneiden, Was Sie Nach Dem Beschneiden Tun Sollten, Was Zu Beschneiden, Wie Man Blumen Beschneiden, Wie Man Rosen Beschneiden, Zeit