Umbau einer scheune dach

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Wenn Sie Wiederaufbau eines Daches sind, haben Sie die Möglichkeit, auch in der Struktur des Daches und machen es anders aussehen. Zum Beispiel, vielleicht wollen Sie mehr Dachfläche zu schaffen und Sie möchten Platz der Stützbalken höher auf der Traverse.

Barn Dächer haben in der Regel eine achteckige Form mit 2 unteren Seite, die weniger abgewinkelt sind.

 Dies ermöglicht mehr Raum für die Lagerung.

Aufbau der Traversen

Sie benötigen ein paar Materialien und Werkzeuge:

  • Truss Bretter der Wahl – 2 × 6, 4 × 8 oder Balken
  • Air mit Nägeln Hammer
  • Orthesen Material
  • Gehrungssäge

Messungen

Schneiden Sie den ersten Satz von Fachwerk-Boards, nachdem Sie die Größe des Daches gemessen. Sie müssen bei einer 67,5-Grad-Winkel geschnitten werden. Sie werden ein 22,5-Grad-Winkel über 90 Grad eine Form.

Verspannung

Verwenden Sie ein Metall Klammer um den ersten 2 Dachstuhl Bretter befestigen. Wiederholen Sie diesen Schritt für die folgenden Fachwerkträger Boards.

Formieren des Oktogons

Jetzt brauchen Sie die beiden Seiten anhängen zu einem typischen halben Achteck Scheunendach zu schaffen. Verwenden Sie einen Mittelstreben sie miteinander zu verbinden. Sie müssen etwas Platz für eine vertikale Strebe verlassen. Jetzt ist es Zeit zu entscheiden, wie bis zu der Stelle horizontalen Balken.

Horizontale Balken

Nach dem horizontalen Balken geschnitten haben gewesen, sie an den Dachstuhl mit einem Metall-Klammer. Um maximale Kopffreiheit müssen Sie den Querbalken so hoch wie möglich platzieren.

Vertikale Balken

Messen und schneiden Sie die vertikale Balken und sie dann so passen sie unter der Dachspitze.

Zusätzliche Traversen

Erstellen Sie so viele Dachstühle, wie Sie benötigen. Traversen sind in der Regel alle 2 Meter Abstand. Wenn diese Traversen sind dicker als man kann sie alle 3-4 Meter.

Aufhängen der Traversen

  1. Heben Sie die erste Fachwerkträger und hängen Sie es an die Wände, passend ihn mit Klammern.
  2. Machen Sie dasselbe mit dem zweiten Fachwerkträger, und fügen sie zusammen mit einem Abstandhalter. Befestigen Sie die Abstandshalter an der Traverse mit 2-Zoll-Nägel.
  3. Wiederholen Sie diese Schritte, bis das gesamte Dach platziert ist.
  4. Jetzt ist es Zeit, die Dachbretter befestigen. Nach diesem decken Sie es mit Teerpappe und schließlich installieren Sie die Schindeln.
Anbringen Dachstühle, Dach Bohlen, Dachstühle, Dachstühle Hängen, Dachstühlen, Fachwerk-Boards, Gebäude Eine Scheune Dach, Installieren Scheune Dachstuhl, Scheune Bedachung, Scheunendach, Scheunendach Installation, Wie Dach Einer Scheune Bauen