Produce peperoni im eigenen garten

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Sie wollen gesund zu essen und etwas Geld sparen durch die Ernte Ihrer eigenen Gemüse? Beginnen Sie mit dem Lernen, wie man Jalapeno Paprika im eigenen Garten zu kultivieren. Dies ist eine milde Hot Chili ideal für Salsas, Salaten oder Guacamole. Die Samen beginnen, zu Hause zu wachsen und sich entwickeln in drei Meter hohen Pflanzen.

Steps

  1. Überprüfen Sie zuerst Ihre Samen und wegwerfen verfärbt oder kleine. Der einfache Grund dafür ist, dass diese Samen keimen geringere Chancen haben.
  2. Platz drei Viertel der Böden in Ihrem wachsenden Container und machen Sie ein Loch von etwa 1/8 Zoll in jeder Zelle, indem Sie Ihre Finger. Setzen Sie hier einen Samen und bedecken Sie es mit einer dünnen Schicht Erde, nicht mehr als ¼ Zoll, weil die Samen Jalapeno wird aufhören zu wachsen.
  3. Die Bewässerung ist sehr wichtig, muss der Boden sein, zu jeder Zeit feucht, aber ohne zu übertreiben. Und es besser, fast die gleiche Menge an Wasser während dieses Prozesses zu verwenden.
  4. Jalapeno Samen wie feucht-warmen Bedingungen, so halten die Samen warm, indem Sie einen Deckel auf der Oberseite des wachsenden Container. Wenn Sie noch kein Konto haben, verwenden Sie Plastik, aber vergessen Sie nicht, ein paar kleine Löcher für die Luftzirkulation zu machen. Darüber hinaus können Sie den Behälter auf der Oberseite des Kühlschranks zu lokalisieren oder verwenden Sie eine Heizmatte unter ihm.
  5. Nach drei bis fünf Wochen der wachsenden Sie nehmen den Deckel oder Plastikfolie und legen Sie eine Leuchtstofflampe fünf Zentimeter über dem höchsten Sämlinge. Dieses Licht helfen die Samen wachsen.
  6. Wenn die Paprika mehr als 4 Blätter wachsen, ist Zeit, sie zu größeren Töpfen zu ändern, in einer Tiefe von mehr als 8 Zoll. Legen Sie jeden Setzling in seinem Loch, füllen Sie es mit 3,4 von Boden und Wasser ist, damit die Erde feucht. Ein Boden erreichen, in Torf und Perlit sorgt für gute Luftzirkulation und Wasserableitung.
  7. Halten Sie die Samen im Haus für 6 bis 8 Wochen, bevor Sie sie außerhalb zu nehmen versuchen. Sie können keine Töpfe im Freien auf einmal, weil die Änderung ist zu plötzlich. Erstmals treffen die Töpfe für eine Stunde täglich für zwei Wochen und erst nach dieser Frist verlassen sie im Freien. Legen Sie sie, wo die Sonne ist heller und sichern Sie sich kein Frost droht, Ihre Samen zu schaden.
  8. Wenn die Anlage wird ein Fuß hoch und werden ein gutes Wurzelsystem haben, verschieben Sie sie in einem 5-Gallonen Größe Topf und düngen alle zwei Wochen mit speziellen Formeln für Paprika in halber Stärke.
Boden Erreichen, Eine Gute Luftzirkulation, Erde Reichweite In Perlit, Feuchten Boden Für Pfeffer Wächst, Fluoreszierendes Licht Für Den Anbau Von Saatgut, Gesunde Ernährung, In Torf, Kunststoff-Einsatz In Wachsenden Jalapeno-Pfeffer, Um Das Pfeffer Samen Im Freien, Um Wachsenden Container Samen Wachsen, Warmen Bedingungen, Wasserhaltung, Wenn Sie, Wie Man Gute Pfeffer Samen Wählen, Wie Man Peperoni Produzieren, Wie Peperoni Befruchten, Wie Peperoni Ernten