Die Geschichte von Klimaanlagen

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Klimaanlagen sind Geräte, die Sie entfeuchten und kühlen die Luft in Ihrem Haus zu helfen. Sie werden auch als HLK-Geräten, die für Heizung, Lüftung und Klimaanlage steht bekannt. Wenn Sie neugierig, wie die ersten Luftkühlung Geräte erschienen waren, dann lesen Sie die folgenden Zeilen.

Rom Aquädukte – Obwohl Klimaanlagen sind eine moderne Erfindung, die Idee der Kühlung eines Raumes oder einer Struktur ist nicht alles neu bei. Römer glaubten an Wasser verwendet haben, um die Wände ihrer Häuser zu kühlen.

Frühe Industrie-Anwendungen – Die erste Klimaanlagen, Maschinen erschienen waren jene für gewerbliche und industrielle Anwendungen Produktion, machte die speziell auf cool. Es war noch ein großer Schritt zur Eigenproduktion.

Die 50er – Das erste Mal Klimaanlagen tauchten in den Häusern wurde in den 50er Jahren. Sie haben dann sehr populär geworden und erschwinglich und sie sahen einen raschen Anstieg der Verkäufe.

Pkw-Klimaanlagen – Wenn sie zum ersten Mal erschien, Klimaanlagen waren Luft groß und ineffizient. Erst in den 80er Jahren das geworden konform für Autos. Sie sind kleiner geworden, erschwinglicher und effizienter zu gestalten.

Moderne Klimaanlagen – Heute Klimaanlagen sind mehr als beliebt. Sie können in jeder Haus-und Gebäudesystemtechnik gefunden werden, ob sie Handels-, Industrie-oder Wohngebieten werden. Die neuen Systeme sind sehr effizient, bequem und klein. Die Technologie noch weiter zu entwickeln und die Systeme werden immer leistungsfähiger und billiger zu laufen.

Automobil Früh Klimaanlage, Automobil Klimaanlage, Die Erste Klimaanlagen, Früh Luftkühlung Geräte, Klimaanlage, Klimaanlagen, Klimaanlagen In Den 50er Jahren, Klimageräte Früh, Klimageräte Geschichte, Luftkühler Geschichte, Römer Und Die Klimaanlage