Thermostatische Dusche reparieren

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Thermostat-Duschen sind eine großartige Erfindungen, die Ihnen ein wenig komfortabler machen können, während Sie baden. Das Prinzip der Thermostat Dusche ist einfach: eine Temperatur wird auf den nächsten Grad eingestellt und das Ventil kompensiert etwaige Änderungen in heißem oder kaltem durch Begrenzung der Strömung von Wasser zu beiden Seiten. Das System ist wunderbar für die Temperatur ändert, nicht aber für Druckänderungen.

Die Nichtbeachtung Temperatur regulieren

Wenn Sie, dass Ihre Thermostatventile regeln, um Wasser nicht finden, dann sollten Sie für Schmutz in die Rückschlagventile aussehen. Dies kann verhindern, dass die Ventile öffnen. Ein weiteres Problem kann sein, dass die Wasserleitungen nach hinten installiert sind. Dies kann Auswirkungen auf das System, weil die Thermostatventile eine kalte und eine heiße Seite zu haben.

Die Nichteinhaltung von warmen und kalten Wasser zu mischen

Das erste, was Sie tun müssen, ist zu überprüfen der Wasserdruck in den Buchten. Die richtige Mischung nicht stattfinden kann, wenn es irgendeine Behinderung, lockere oder beschädigte Linie. Wenn der Duschkopf ist teilweise blockiert, so kann dies ein anderes Problem sein. Um das Problem zu lösen, nehmen Sie ihn ab und reinigen Sie es aus Schutt.

Wasser ist entweder zu heiß oder zu kalt

Wiederum kann dies ein Problem mit Schmutz in die Ventile werden. Ein weiteres Problem kann die Kalibrierung werden. Die meisten der Zeit, kommt das System mit einigen Kalibrierungsanweisungen. Alles was Sie tun müssen, ist zu entfernen das Gesicht der Griff, und es wird eine Stellschraube, in dem Sie mit einem Thermometer Paar und die Einstellung zu ändern sein.

Low Wasserdruck

Dies kann eine Ursache für die Ablagerungen im Ventil oder sogar eine Kopfbrause gesperrt werden. Auch kann es ein Problem mit dem Schmutz in der Patrone oder einem Wasserdruck Problem anderswo. Die Patrone hat Bildschirme, die den Schutt-Filter in das Wasser und kann verstopfen. So entfernen Sie die Patrone nehmen der Abdeckplatte, Griff und zugehörigen O-Ring, und dann mit einem Schraubenschlüssel, um die Patrone abschrauben.

Bad, Bad Dusche, Badezimmer Probleme, Druck-Probleme, Dusche Probleme, Heizung, Probleme Mit Thermostatischer Duschen, Probleme Thermostic Wasserdruck, Thermostatische Dusche, Wasserdruck Probleme, Wassertemperatur Probleme