Installieren einer Schwimmbadpumpe

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Installieren einer Schwimmbadpumpe ist eine leichte Aufgabe und es macht auch den Pool Umwelt viel mehr gesund.

Einige der Materialien, die Sie benötigen, sind:

  • Grundierung
  • Ringschlüssel
  • Teflonband
  • Rohrzange
  • Schraubendreher
  • Rohrschneider oder Eisensäge

Zunächst einmal müssen Sie die Pumpe an den Motor mit Schrauben und Muttern befestigen.Auch legen die Zeile, die aus dem Pool kommt auf die Saugseite.

 Sie müssen ein Absperrventil zu installieren. Dann fügen Sie die Zeile auf der anderen Seite des Pomp.

Verbinden Sie den Filter Montage der Druckleitung aus Ihrer Pumpe mit Gewerkschaften. Dann schließen Sie ein Spülventil an der Seite, dass der Filter leer ist. Dadurch wird die Umleitung von Wasser spülen rückwärts, um den Filter zu reinigen.

Für bessere Ergebnisse, schließen Sie das Absperrventil zur Entlastung und Saugseite des Filters und der Pumpe, so dass sie ohne Wasser gelöst werden können als aus dem Pool angezapft.

Die Pumpe ist das Herz der Pumpe. Die Funktionsweise ist sehr einfach: ein Laufrad im Inneren eines Elektromotors dreht, zwingt das Wasser durch verschiedene Abflüsse in den Filter, dann fahren sie zurück ins Wasser Buchten. Bevor das Wasser in die Pumpe, leitet sie durch ein Sieb, um alle Fremdkörper aus immer auf Anschlag Dies gewährleistet, dass das Wasser sauber und klar ist.

Für einen besseren Schutz, können Sie etwas Chlor, aber das bedeutet nicht töten alle Keime.Also, wenn du krank bist, ist es besser, den Pool nicht benutzen. Der beste Weg, um die Ansammlung von Keimen zu verhindern ist, bevor sie in den Pool zu baden.

Chrlorine, Die Installation Eines Pool-Pumpe, Die Sicherheit Eines Schwimmbades, Pool, Pool-Pumpe, Schwimmbad, Tipps Zur Installation Einer Pumpe Des Pools, Über Pool-Pumpen, Wie Funktioniert Ein Pool-Pumpe Arbeiten