Rosen Stunded

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Roses schon lange der Herrscher aller Gärten gewesen. Sie haben eine große symbolische Bedeutung, so dass sie eine der beliebtesten Blumen in den Gärten.

Alle Rosen, wie alle Blumen in der Tat, sind anfällig für Probleme, wie Insekten, Krankheiten, etc.

Es ist kein Hexenwerk zu kümmern Rosen nehmen, aber es ist immer noch wichtig, ein paar Dinge über Rosensuche wissen.

Schwarze flecken

Schwarze Flecken sind vielleicht das häufigste Problem, auf Rosen erscheinen. Diese Krankheit tötet normalerweise die Blätter. Zuerst werden die Blätter winzige schwarze Flecken auf sie zu bekommen, und dann werden sie gelb.

Was Sie tun können, um diese Krankheit zu stoppen ist entfernen Sie alle befallenen Blätter.Dies wird die Ausbreitung der Krankheit auf die anderen Teile der Pflanze zu verhindern. Entfernen Sie auch die Blätter, die in der Nähe der Basis der Rose gefallen.

Verkümmert und verzerrt rosen

Diese Erkrankungen wird auch als Mehltau bekannt. Diese Krankheit wird Auswirkungen auf die Stängel, Blätter und Knospen der Pflanze. Da die Anlage durch einen Pilz betroffen ist, können Sie es mit einem Anti Pilz-Spray behandeln.

Sterben blätter

Eine weitere Krankheit, die vor allem den Blättern stieg Rost. Diese Krankheit hat die gleiche Farbe wie Rost und erscheint auf der Rückseite der Rosenblätter. Dies ist ein sehr widerstandsfähiges Krankheit, wie es neu kann sprießen im Frühjahr, wenn nicht entfernt.

Sie sollten Entfernen Sie alle befallenen Blätter zu einer Ausbreitung der Seuche zu verhindern.Sie können auch versuchen, eine Anti-Pilz-Spray.

Malformed blüten und blätter

Malformed Blüten und Blätter können durch viele Krankheiten verursacht werden, aber der häufigste Grund ist Spinnmilben. Diese Insekten werden Nest auf der Rückseite der Blätter, und sie werden die Flüssigkeiten aus der Pflanze saugen.

Diese Insekten sind ganz einfach zu off los zu bekommen. Sie können nur mit einem starken Wasserstrahl, um sie aus der Anlage zu entfernen.

Weiß Gurtband

Blattläuse sind der Hauptgrund für die weiße Schwimmhäute Blätter. Diese sind auch kleine Insekten, wie Spinnmilben, dass die Blätter schädigen. Sie können auch auf der Rückseite der Blätter zu finden. Sie können auch mit einem starken Wasserstrahl entfernt werden.

Verzerrte blüten

Thrips ist einer der Hauptgründe, warum manche Blüten verzerrt oder sind sie niemals zu öffnen. Diese sind schlank bräunlich oder gelblich Insekten, die meist in der Nähe der Blütenknospen leben. Weil sie die Nährstoffe saugen aus der Anlage, wird die Blüten nicht zu öffnen.

Sie können einige Insektizid, sie zu entfernen.

Blume Krankheiten, Fehlerhafte Rosenblüten, Fehlerhafte Stieg Laub, Insekten Probleme Rosen, Krankheiten, Rosen, Rosen Stunded, Schäden Rosenblätter, Stieg Blattläuse, Stieg Krankheiten, Stieg Pflege, Stieg Probleme, Stieg Schwarzen Flecken, Ungeöffneten Rosenblüten, Verzerrt Rosenblüten, Weißen Gurtband Auf Rosenblättern