Schlafsofa Stile

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Die erste Schlafsofa waren nicht die komfortabelsten Plätze in der Nacht schlafen. Ihre Struktur wurde von Metallstangen hergestellt und mit einer dünnen Matratze, die mehr als unangenehm zu schlafen war. Heute haben Möbelhersteller sowohl die Qualität der Strukturen und die Matratze des Schlafsofas verbessert.

 Einige dieser Stile sind das Futon-, Sektions-Sofa-Bett und Cabrio.

Schläfer

Ein Schlafsofa kann leicht in ein bequemes Bett werden einfach durch Entfernen der Sitzkissen verwandelt. Anstelle von Metallstangen, modernen Sofas sind von Streifen aus Holz oder Metall, die Matratzen sind ebenfalls verbessert, um eine hohes Maß an Komfort zu bieten.

Konvertierbar

Ein Schlafsofa ist in der Regel mit dem Klick-Klack-System, das es in ein Bett schneller hilft ausgestattet. Neben der Tatsache, dass sie leicht von Ort zu Ort bewegt werden, kommen Schlafsofas in einer Vielzahl von Farben und Polster-Typen. Sie eignen sich für kleine lebendige Orte, die aufgrund ihrer Doppelfunktion.

Futon

Ein Futon Sofa kann als Möbel im Laufe des Tages eingesetzt werden oder umgewandelt in einen Schlafplatz in der Nacht. Manche Stile sind Futon mit Schubladen und Flip-Top-Arme verbessert, wodurch zusätzliche Speichereinheit. Die Matratzen sind aus beiliegenden Spiralfedern gemacht und gefüllt mit einer dicken Schicht aus Schaumstoff.

Sectional

Sectionals sind sehr beliebt, weil sie von einzelnen Stücken, die einfach ein großes Bett wird bei Bedarf vorgenommen werden kann. Diese Sofas haben in der Regel geeignet gepolsterte Sitze, die auf viele verschiedene Weisen angeordnet sein können.

Ecksofas, Futon-Sofa, Futon-Stile, Gepolsterte Sitze, Klick-Klack-System, Komfortable Schlafsofas, Polster-Typen, Schlafsofa, Schlafsofa Stile, Schlafsofas, Zusätzliche Speichereinheit In Sofas