Stieg Miniatur-Pflanzen

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Ob sie in Töpfen oder Blumenampeln angebaut werden, sind Miniaturrosen viel einfacher zu züchten drinnen dann vollgeleimte Rosen. Auch Innen-Rosen wachsen können bis zu 4 Meter, aber es ist am besten Sie wählen, um sie in einem 5 mm Höhe zu halten.

Werkzeuge und materialien

  • 4 – bis 8-zoll-topf
  • Tray, ein wenig größer als der topf
  • Pebbles
  • Peat basiert boden
  • Wachsen lichter oder leuchtstoffröhren
  • Seifenlösung, sprühflasche
  • Weiches tuch
Plating
Die Rose ist in eine 4-8 cm Blumentopf, dass Entwässerungsbohrungen gepflanzt werden.
 Der Boden im Topf muss Torf Boden speichern, das keine Feuchtigkeit mehr als die Rose muss.
Ernährung
Die Rose muss täglich bewässert werden. Sie können aufhören Bewässerung es so oft, sobald die Blüten erscheinen zu stoppen.
Sonnenlicht
Die Rose ist in gut belüfteten Raum, dass mindestens 6-8 Stunden direkte Sonneneinstrahlung bekommt platziert werden. Wenn Sie nicht die nötige Tageslicht, setzen Sie ein wachsen-oder Fluoreszenzlicht und bewahren Sie es auf den Großteil des Tages. Halten Sie die Pflanze weg von der Kälte.
Ungeziefer
Blattläuse, Spinnmilben und Mehltau sind häufig stieg Schädlinge. Um sie weg, müssen Sie die Anlage Spray zweimal pro Woche mit einer Mischung aus Wasser und Seife. Staub ist sehr unangenehm für die Anlage und so müssen ferngehalten werden und wischte mit einem weichen Tuch, wenn nötig.
Ruhende pflanzen
Nach der Rose hat aufgehört blühen im Sommer bleibt es für ca. 8 wochen ruhen. In dieser Zeit, halten Sie die Pflanze im Freien in einem Tierheim. Stellen Sie sicher, bis 3 Zoll der Pflanze oben vor dem Umtopfen die Erde in den Topf und bringen das Werk wieder ins Haus zu beschneiden.
Blumen, Indoor Zwergrose, Indoor Zwergrose Topf, Miniatur- Stieg Sonnenlicht, Schlafende Zwergrose, Stieg, Stieg Miniatur Gießkanne, Stieg Miniatur-Pflanzen, Stieg Wartung, Vergossen Zwergrose, Wie Man Eine Miniatur-Anlage Stieg, Zwergrose, Zwergrose Dünger, Zwergrose Fütterung, Zwergrose Schädlinge, Zwergrose Schädlingsbekämpfung Kümmern