Wie Man Loswerden Der Blattläuse

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.

Wenn es um Tomaten geht, zieht jeder die deutsche Königin Vielfalt. Neben der Tatsache, dass sie sehr schmackhaft sind, haben diese Tomaten groß und fleischig Kulturpflanzen. Sie können frisch gegessen werden, in Salaten oder verzinnt.

 Obwohl die deutsche Königin Tomaten Pflanzen tragen die ganze Saison, werden sie von verschiedenen Schädlingen, die sie beschädigen könnten bedroht.

Blattläuse

Eine der unangenehmsten Schädlinge, die eine deutsche Königin Tomate schaden kann, ist die Blattlaus. Diese kleinen, grünen, rosa oder braun Insekten saugen den Saft aus der Pflanze zu beschädigen schwer oder gar töten.Weil sie unter den Blättern der Tomate versteckt sind, können die Blattläuse zu sehen, nur wenn Sie sehr sorgfältig prüfen Ihre Anlage sein. Um sie los zu werden, streuen Sie ein starker Schwall von Wasser auf der Anlage. Im Gegenzug haben die Blattläuse einige natürliche Feinde wie Marienkäfer, Florfliegen und.

Käfer

Ein weiterer Schädling, der die Gesundheit eines deutschen Königin Tomaten und anderes Gemüse in Ihrem Garten auswirken kann, ist der Floh-Käfer. Als Vergleich zu Blattläusen, Floh-Käfer fressen die Blätter und die Wurzeln der Pflanze ganz, nicht nur ihren Saft. Um sie fernzuhalten, verwenden Fallen mit einer klebrigen Lösung und setzte sie an der Unterseite der Anlage. Streuen Sie etwas Staub auf der Anlage und die Käfer werden nicht fressen die Blätter nicht mehr.

Kartoffelkäfer

Sie sollten sich auch Sorgen, wenn Sie Kartoffelkäfer auf dem deutschen Königin Tomaten zu sehen bekommen.Diese Insekten haben eine gelbe Farbe mit schwarzen Streifen und essen können Ihre Pflanzen entfernt. Um sie zu zerstören, zu mischen Wasser und Seife in einem Container, holen sie mit den Händen und werfen sie in die Seifenlauge.

Weiße fliegen

Ebenso wie die Blattläuse, Weiße Fliegen ernähren sich mit der deutschen Königin Tomaten Saft. Abgesehen davon, hinterlassen sie eine klebrige Spur zu hinterlassen, die ihnen Schutz suchen kann viele Arten von Pilzen. Wenn Weiße Fliegen eingedrungen sind Ihre Pflanzen nicht versuchen, aus Pflanzenschutzes Märkte oder Geschäfte verwenden; sie in der Regel nicht wirksam. Verwenden Sie Öl-oder Gartenbau bestreuen eine starke Explosion von Wasser, um loszuwerden, eine große Anzahl dieser Insekten. Wespen und Marienkäfer sind zwei natürliche Feinde der Weißen Fliege.

Drahtwürmer

Deutsch Königin Tomaten kann auch durch die Larven der Käfer-Klick die Drahtwürmer betroffen sein. Diese Schädlinge ernähren sich die Wurzeln der Pflanze beeinflussen ihre Ernten Produktion und Gesundheit. Eine Möglichkeit, dies zu vermeiden ist es, den Boden, wo die Tomaten gepflanzt werden pflügen. Es wird ein Weg frei für die natürlichen Feinde, um die Würmer.

Raupen

Die hornworm ist eine Pflanze, Schädling auch als Raupe bekannt. Raupen fressen die Blätter der Tomaten und sie sind nicht sehr leicht zu sehen, weil ihre grüne Farbe bietet ihnen die perfekte Tarnung. Wenn es nur ein paar Raupen auf Ihrer Tomaten sind, können Sie sie abholen mit den Händen, sondern mit einem speziellen Produkt, wenn ihre Zahl ist groß.

Slugs

Schnecken sind auch eine bedrohliche für Ihre Tomatenpflanzen. Diese nächtlichen Eindringlinge ernähren sich sowohl mit den Kulturen und den Blättern der Pflanze. Entfernen Sie diese mit speziellen Produkten aus dem Laden oder versuchen Sie eine hausgemachte Heilmittel. Setzen Sie ein tiefes Gefäß mit Bier in der Nähe des Tomatenplantage. Schnecken, wie Bier, und wenn sie versuchen, ihn zu schmecken die Schnecken werden in den Behälter fallen und steigen zu ertränken.

Nematoden

Nematoden sind winzige Würmer, die nicht mit einer bloßen Auge gesehen werden kann. Das gefährlichste für die deutschen Königin Tomaten sind die Wurzelknoten-Nematoden. Wie ihr Name schon sagt, diese Schädlinge fressen die Wurzeln der Tomatenpflanze, es zu töten. Zerstören Sie diese Schädlinge durch Sterilisieren das Land, wo Sie wollen Tomaten pflanzen. Der Nachteil ist, dass die Sterilisation schädigt auch andere nützliche Organismen. Der beste Weg, um eine Invasion zu verhindern ist es, verschiedene Kulturen auf der gleichen Fläche zu pflanzen jedes Jahr.

Blattläuse, Deutsche Königin Tomate, Drahtwürmer, Erdfloh, Florfliegen, Hornworm, Käfer, Kartoffelkäfer, Marienkäfer, Schädlinge, Schnecken Tomate, Weiße Fliegen, Wie Loswerden Weiße Fliegen, Wie Man Käfer Zu Vernichten, Wie Man Loswerden Der Blattläuse, Zerstören Kartoffelkäfer