Transforming Ihre Garage in ein Studio

Dies ist eine verbessert automatische übersetzung dieses artikels.
Bevor Sie beginnen

Zunächst einmal müssen Sie über die Genehmigungen, die Sie benötigen, um den Umbau oder das Gebäude nicht denken. Sie müssen mit den zuständigen Behörden zu sprechen.

Türen und Fenster

Sie müssen denken, wenn Sie Fenster oder Türen benötigen.

 Denken Sie, wenn Sie den alten Eingang zu halten, oder wenn Sie ein neues machen wollen. Natürliches Licht ist sehr gut für ein Studio, so ist es am besten, um Windows zu haben.

Elektrizität

Sie müssen Steckdosen und Leuchten. Das gute daran ist, dass fast alle Verkaufsstellen Garagen und Beleuchtung haben. Rufen Sie einen Elektriker, wenn Sie keine Steckdosen verschieben müssen.

Rohrleitungen

Je nachdem, was Ihr Studio wird verwenden müssen, können die Rohrleitungen notwendig sein.Viele Garagen haben bereits Rohre. Wenn Sie nicht möchten, ein Badezimmer, benötigen Sie mindestens ein Waschbecken.

Walls

Zunächst müssen die Wände dämmen, besonders wenn Sie ins Studio ganzjährig nutzen wollen.Eine andere Sache ist die Auswahl der Farben der Wände.

Wenn Sie nur einen Teil einer Garage nutzen wollen, müssen Sie eventuell einige gefälschte Wänden zu installieren, aus Gipskarton Platten. Berechnung des Flächenbedarfs Sie mit großer Sorgfalt benötigen.

Fußböden

Sie müssen sehr vorsichtig sein mit den Etagen. Zunächst müssen Sie sie sauber vollständig, bevor Sie irgendwelche Wolldecken oder Teppichen lag. Sie können auch Holzböden oder Vinyl-Fliesen.

Built-Ins

Sie müssen sich über Regalen denken, Schränke oder Räume Schreibtisch, aber das hängt von der Domäne arbeiten Sie eingeloggt bist.

Einbauten In Einer Garage, Garage, Garage Renovieren, Garage Renovierung, Garage Studio, Garage Transformation, Sanitär In Einer Garage, Strom In Einer Garage, Türen Und Fenster, Wanddekoration Garage